Veranstaltungen in Rom – Das erwartet Sie 2013!

facebooktwitter

Die Ewige Stadt hat eine Jahrtausende alte Geschichte und gleichzeitig ein lebendiges modernes Gesicht. Dementsprechend vielfältig sind auch 2013 die Veranstaltungen in Rom. Die Palette reicht dabei von Kunst und Kultur über Sport bis zu kirchlichen Events. Es gibt also reichlich Gelegenheit, das Passende zu finden.

Kunst in Rom – Die alten Meister im Quirinalspalast

Der altehrwürdige Quirinalspalast hat sich 2013 den alten Meistern verschrieben. Die erste Ausstellung mit Werken des niederländischen Malers Jan Vermeer van Delft (17. Jahrhundert) in Italien überhaupt endet am 20. Januar. Gleich am 1. März geht es in denselben Räumen weiter mit einer Ausstellung zu Leben und Werk des großen italienischen Renaissance-Malers Tizian (15. Jahrhundert). Die Ausstellung endet am 20. Juni. Wenn Sie planen, die Ausstellung zu besuchen, können Sie jetzt schon eine Ferienwohnung mieten mit Oh-Rome.com und dann beruhigt Ihren Aufenthalt in Rom vorbereiten.

Der Rom-Marathon – Sport in der Ewigen Stadt

Eine der wichtigsten Sport-Veranstaltungen in Rom startet am 17. März 2013. Dann findet der traditionelle Rom-Marathon statt. Die Strecke führt entlang bekannter römischer Bauwerke wie dem Pantheon und dem Trevibrunnen, dem Circus Maximus und der Spanischen Treppe. Zum Schluss laufen die Teilnehmer im Colosseum ein. Der Rom-Marathon wird wie ein großes Familienfest gefeiert, das schon am 15. März mit Showacts und anderen Attraktionen beginnt. Für Sportfreunde auf jeden Fall ein lohnenswertes Ereignis!

Zum Papst auf den Petersplatz – Ostern und Weihnachten in Rom

Auch 2013 wird es sich der Papst nicht nehmen lassen, am Ostersonntag eine große Messe auf dem Petersplatz zu feiern und den Segen „Urbi et Orbi“ zu erteilen. Die Osterfeierlichkeiten in Rom finden 2013 zwischen Palmsonntag am 24. März und Ostermontag am 1. April statt und gehören zu den beliebtesten religiösen Veranstaltungen in Rom.

Der Kreis schließt sich 2013 wie alle Jahre mit den Weihnachtsfeierlichkeiten vom 24. bis 26. Dezember und dem am 31. Dezember ausgelassen im gesamten Stadtgebiet gefeierten Jahreswechsel.

Zusätzlich zu den alljährlichen Feierlichkeiten des Kirchenjahres im Vatikan, ist im Oktober 2013 die Heiligsprechung von Johannes Paul II. zu erwarten, die ebenfalls ein Großereignis für den Kirchenstaat darstellen wird.

Feiern Sie die Gründung Roms

Ein Festtag darf auch 2013 nicht fehlen. Eine der wichtigen Veranstaltungen in Rom ist die Feier des Gründungstags Roms, die am 21. April stattfinden. Hier gedenkt man der Stadtgründung im Jahre 735 v.Chr. z.B. mit beschaulichen Feuerwerken im Campidoglio und in den Giardino degli Aranci, zudem sind alle Museen geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Rom ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert

Außer im heißen Sommer zwischen Ende Juni und September, wenn die ganze Stadt Siesta hält und die Italiener das Strandbad am Tiber einem Event vorziehen, finden ganzjährig zahlreiche sehenswerte Veranstaltungen in Rom statt. Traditionelles wie Begegnungen mit dem Papst stehen ebenso auf dem Programm wie sportliche Events und Kultur satt. Langweilig wird es also bei Ihrer Romreise nie. Genießen Sie die ewige Stadt und Ihre einmaligen Angebote! Wir wünschen Ihnen eine schöne Reise!

Weitere Infos finden Sie unter:

facebooktwitter
Veröffentlicht in Freizeit, Sehenswürdigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Finde uns auf Facebook

Follow us @Twitter